Verlag > Presse > Neue Si-Studie: Azubi-Gewinnung im Fokus

SHK- Betrieben fällt es zunehmend schwerer, Jugendliche für eine handwerkliche Ausbildung zu begeistern. Viele Fragen sind offen, wenn es darum geht, die Zukunft einer ganzen Berufssparte zu sichern. Wie werden aus der „Jugend von heute“ die „SHK-Profis von morgen“?

‚Si‘ - das Fachmagazin für SHK-Unternehmer, hat darum zusammen mit der Münchener Verein Versicherungsgruppe die Studie „Mission SHK-Zukunft“ in Auftrag gegeben.

Die studentischen Unternehmensberater der Universität Augsburg befragten Schüler aller drei Schulsparten zu ihren Wünschen und Plänen für die berufliche Zukunft. Die Erkenntnisse daraus zeigen, wie Chefs von SHK-Betrieben sich auf dem hart umkämpften Lehrlingsmarkt attraktiv darstellen können, welche Faktoren für Jugendliche bei der Berufssuche zählen und wie sich Chefs darauf einstellen müssen.

Als weiterer Punkt befasst sich „Mission SHK-Zukunft“ mit der hohen Abbruchquote von Ausbildungen. Eine Umfrage unter SHK-Azubis analysiert die Gründe hierfür und zeigt auf, wie Chefs Ausbildungsabbrüchen entgegenwirken können.

Exklusiv präsentiert werden die Studienergebnisse am 23. Oktober 2015 auf der Zugspitze. Dort findet erstmalig das Si GIPFELTREFFEN statt. Der ‚Si‘-Kongress widmet sich ausführlich dem Brennpunkt-Thema Fachkräftegewinnung. Vorträge, Workshops und Podiumsdiskussionen zeigen neue, praxistaugliche Möglichkeiten auf, wie die SHK-Branche dem Fachkräftemangel begegnen kann.

Neben Referenten mit SHK-Background konnte die ‚Si‘ auch drei absolute Top-Speaker für das Gipfeltreffen am höchsten Punkt Deutschlands gewinnen: Philipp Riederle (20-jähriger Unternehmer erklärt seine Generation Y), Autor Martin Gaedt („Mythos Fachkräftemangel“) und den Extrembergsteiger Thomas Huber („Huber-Buam“), der die Teilnehmer passend zur Kulisse mit auf eine faszinierende Expedition nimmt.

Das komplette Programm sowie alle Infos zur Anmeldung zum Branchen-Highlight des Herbstes finden Sie unter www.si-gipfeltreffen.de.

Bildmaterial
Bitte geben Sie bei Veröffentlichung den Bildnachweis an.

Bild 1| Bergbahn AG, Benedikt Lechner
Anders tagen: Das Si GIPFELTREFFEN für SHK-Unternehmer bietet – nicht nur fachlich – völlig neue Perspektiven.

PDF zum Download:
PM_SI GIPFELTREFFEN_STUDIE_2015_07_23.pdf

Kontakt zur Veranstaltungsorganisation:
Maria Ringler | Produktmanagement | Tel. +49 (0)8247 354 280 | E-Mail: maria.ringler at-fachverlag.de